logo

farbspiel

Informationen
für den Versand + Kosten + Widerrufsrecht
Impressum
+ Kontakt
Datenschutz + weitere Infos mein Ladengeschäft Inhaltsverzeichnis der gesamten Webseite Neu dazu gekommen Fundgrube/
Sonderangebote

Übersicht über alle Anleitungen

Stickmaterial :

Bänder über Bänder:
- Bänder zum Besticken
- Einfassbänder
- gewebte Motiv-Bänder
- Satinbänder
- Spitzen
- Unterbänder

Bücher und Stickvorlagen
für Kreuzstich

was man so besticken kann

Frottee mit Aidastreifen

Stoffe und Decken
- Handarbeitsstoffe
- Tischdecken incl Tischset,
- Dekostoffe Leinen

Küchentücher und Schürzen
mit Aidastreifen

Stickgarne

Stickpackungen für Kreuzstich

Stickideen für Kinder

vorgedruckt zum Aussticken mit Kreuzstich:
- Kissen
- Taschen

und alles was man so an Zubehör braucht:
Zubehör - Übersicht

- Beschläge, Dekobügel
- Stickrahmen ,
- Stickgarne,
- Vliese aller Art

Ideengalerie für Kreuzstich

 

Firmen:

- Chameleonthreads - Stickgarne

- DMC, Frankreich

- Lanarte, Holland
Kreuzstich Stickpackungen

Niekerk - Dicraft, Südafrika
Seidenbändchen

- Permin - Kreuzstich und Zubehör

- Rico - Kreuzstich / Hardanger

Rajmahal Australien
Spiegel, Artsilk Garn

Vervaco, Belgien
Kreuzstich & Knüpfen

Zweigart Weberei

verschiedene Techniken:

Ajour und Hohlsaum

Gerstenkornstickerei

Hardanger Stickerei

Häkelmaterial

Knüpfen

Myreschkastickerei

Richelieu-Stickerei

Schattenstich

Schwarzstickerei / Blackwork

Crewel-Stickerei

Freies Sticken:

- Crazy Quilt

- dreidimensionales Sticken

- Goldstickerei

- Sticken mit Seidenbändchen

Spitzen Herstellen:

Bandspitze

Filet / Netzen

verschiedene Anleitungen
Fotolehrgänge

Design Edith Blöcher:

eigene Stickvorlagenbücher

Eigene Ebooks

Eigene gedruckte Einzelvorlagen

über mich und
Online-Stickkurse
im Handarbeitshaus

Webseite erstellt:
Edith Blöcher
2001 - 2016
www.handarbeitshaus.de

 


Der Hohlsaumstich

Den Hohlsaumstich kann man auf zwei Arten machen, quasi von vorn und von hinten,
wobei es egal ist, was man nach vorn und was man nach hinten nimmt.

hohlsaumstich hohlsaum


Erste Variante :

Der Hohlsaumstich wird von rechts nach links gestickt und besteht aus 2 Stichen.

Zuerst umfasst man 3 oder 4 der Fäden, die beim Fadenziehen übrig geblieben sind
und dann sticht man hinten schräg nach unten und kommt 2 bis 4 Fäden tiefer als die Lochreihe wieder nach vorn.
Der Rhythmus ist so: Fäden umfassen, hinten schräger Stich, Fäden umfassen, hinten schräger Stich.

saumstich holsaumstich


Zweite. Variante:

Jetzt wird der Hohlsaum von links nach rechts gemacht.

Wieder umfasst man zuerst 3 oder 4 Fäden
und dann sticht man von der Lochreihe aus 2 bis 4 Fäden tief hinten nach unten .
Nun ist der Rhythmus so: Fäden umfassen, kleiner senkrechter Stich, Fäden umfassen, kleiner senkrechter Stich.

hohlsaum
So sieht der fertig gestickte Hohlsaum aus, wenn man 2 Reihen Hohlsaum macht. Eigentlich stickt man der Hohlsaum farblich Ton in Ton zur Decke, ich habe ihn hier in weiß gestickt, damit man die Stiche deutlich sieht.